Schöne Pileus auf Cucon am 6.7.2009

 

Am 6.7.2009 zogen immer wieder Gewitterschauer über den Erftkreis hinweg. Jedoch gab es keine schönen Wolken die es gelohnt hätten Fotos davon zu machen. Am Abend hatte ich noch eine Telefonkonferenz. Als ich gegen 20.45 Uhr kurz auf meine Terrasse ging fiel ich buchstäblich aus allen Wolken. Nordwestlich von mir standen zwei riesige Cucontürme am Himmel. Dazu ein phantastischer Aufwindbereich, wie ich den schön lange nicht mehr bei uns gesehen hatte. Schnell die Sachen gepackt, aufs Fahrrad und ab zum Feld. Was ich da zu sehen bekam, war traumhaft und ist mit Worten kaum zu beschreiben. Die Türme wurden immer größer und höher. Die Krönung war, daß sich schnell Pileus darauf zeigten. Fasziniert von diesem Anblick fotografierte und filmte ich das Naturschauspiel. Andere Spaziergänger blieben stehen und schauten sich das ganze beeindruckt an. Ich erklärte Ihnen was da passiert. Bilder und Video zeigen das einzigartige Naturschauspiel.

 

hier die beiden Türme

 

schöne Pileus auf der Spitze

Turm geht durch den Pileus

Atemberaubend schön anzusehen

das Abendlicht tat ein übriges zur Stimmung

Volle Power in diesem Turm

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen